Einsätze 2020

PKW-Brand

Veröffentlicht von Michael J. am 14.05.2020
Einsätze 2020 >> Mai

Pressemitteilung - Die Kreispolizeibehörde Kleve informiert

POL-KLE: Wachtendonk - Abbiegeunfall - zwei Personen verletzt

Wachtendonk (ots): Am Donnerstag (14.05.2020) ereignete sich auf der Kreuzung Meerendonker Straße / Nieukerker Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Eine 31-jährige Frau aus Kerken war mit ihrem Audi auf der Nieukerker Straße in Fahrtrichtung Straelen unterwegs und wollte an der Kreuzung nach links auf die Meerendonker Straße abbiegen. Hierbei nahm sie dem Daimler eines 30-jährigen Straeleners, der ihr auf der Nieukerker Straße entgegenkam und an der Kreuzung weiter geradeaus in Richtung Nieukerk fahren wollte, die Vorfahrt und beide Fahrzeuge kollidierten miteinander.

Bei dem Zusammenprall wurde die 31-Jährige Unfallverursacherin schwer und ihr 30-jähriger Unfallgegner leicht verletzt. Beide wurden zur Untersuchung und Behandlung in nahegelegene Krankenhäuser gebracht.

 

Text: Presseportal der Polizei NRW

Zuletzt geändert am: 14.05.2020 um 16:25

Zurück zur Übersicht
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren